Über mich


Ich bin Nadya Eugster-Zürcher, geboren am 19.07.1977, aufgewachsen auf  einem kleinen Bauernhof im Thurgau. Im 2004 kam ich mit dem spannenden Buch Yoga+Sport von Selvarajan Yesudian und Elisabeth Haich (ISBN 3-7699-0478-8)  auf den Geschmack von Yoga. Schon als Kind hatte ich immer den Bewegungsdrang, oft viel es mir schwer ruhig zu sitzen, mich zu konzentrieren und mich zu spüren. Seit ich yoga praktiziere lerne ich mich neu kennen. 

"Worte reichen nicht aus, um Yoga zu beschreiben, man muss es selber erfahren."

 

Ich gehöre dem Schweizer Yogaverband (www.swissyoga.ch) an und bin einem Ehrenkodex unterstellt:

  • Als Yogalehrer/innen sind wir uns der Verantwortung gegenüber unseren Kursteilnehmer/innen bewusst. Nach bestem Wissen und Gewissen setzen wir unsere Kräfte dafür ein, ihre körperliche Gesundheit und Lebenskraft zu fördern, ihnen Wege zu seelischer Stärke und innerer Harmonie aufzuzeigen, sowie Hilfestellungen für ihre geistig-spirituelle Entwicklung anzubieten.
  • Wir vermitteln bewährte gesundheitswirksame Methoden und Übungsweisen im vollen Respekt der geistigen und konfessionellen Freiheit des anderen Menschen
  • Wir achten die Persönlichkeit des Teilnehmers bzw. der Teilnehmerin. Wir tragen Sorge dafür, dass keine Abhängigkeiten entstehen und entahlten uns jeglicher psychischer, sozialer oder materieller Ausnutzung.
  • Für unseren Unterricht verrechnen wir Preise, die nicht höher liegen, als die vom Schweizer Yogaverband empfholenen Richtpreise von gegenwärtig maximal 30.- für 60 Minuten Gruppenunterricht oder 100.- für 60 Minuten Einzelunterricht.
  • Wir bleiben uns der Grenzen unserer Möglichkeiten bewusst und verweisen Klienten/innen bei ernsten körperlichen oder psychischen Krankheitsfällen in ärzliche Behandlung.


Meine Aus und Weiterbildungen:

  • Chakra-Healing September 2018
  • Meditation Ausbildung bei Anna Röcker 2017/2018 
  • Yoga und Trauma in Zürich 2016
  • "Atmen wie nie zu vor" bei Sushil Bhattacharya Dezember 2015
  • "Yoga auf der Matte und im Altag" bei Yvonne Bertogg Nov 2015
  • Nada Yoga Dezember 2014
  • Die Wirbelsäule in Yoga und Medizin mit Dr.Günter Niessen Juni 2014
  • Kochen im Sinne des Yoga und des Ayurveda mit Mark Bank in Villeret Januar 2013
  • Kinderyogaausbildung bei Ursula Salbert in Bern im November 2011
  • Fastenkurse 2011 und  2010
  • Diplomabschluss zur Yogalehrerin in Villeret im April 2011 (start im Nov. 2007)
  • Fachausweis vom Erwachsenenbildner SWEB 1-5
  • Selbstretread im Vairochana Zentrum in Sitterdorf Januar 2011
  • Persönlicher Korrekturkurs bei Urs Rohrbach
  • Supervision bei Aviva Keller in Zürich
  • Korrekturen bei Claudia Eva Reinig in Villeret
  • Engeldeutung mit Kraftbild von Beatrice Hinder in St.Gallen 2010
  • Feuerlauf 2009
  • Yoga-Kurs bei Emil Wendel in Weinfelden 2006
  • Yoga-Kurs bei Johannes Bönig in Weinfelden 2005
  • Reiki 1 bei Monika Villa 2004
  • DH-Spezialist in Zürich 2000-2001
  • Lehrmeisterkurs 1999
  • DOB-Verkäuferin 1994-1996

 

 

 

 
 
www.n-yoga.ch

CMSimple_XH